Ihr Lieben,

ich wollte euch kurz darüber informieren, dass ich eine kurze Blogpause einlegen werde. Für mich geht in der ersten Aprilwoche das nächste Semester im Masterstudium wieder los und das bedeutet, auch durch das Pendeln bedingt, wahnsinnig weniger Zeit, die ich am Tag zur Verfügung haben werde und so wie es aussieht viel Stress und Anstrengung. Momentan habe ich 106 (!) gesammelte Blogbeitragsideen, aber fast keine vorgeschrieben. Ein paar angefangen, aber keine fertig geschriebenen Beiträge, so wie es vermutlich eigentlich clever gewesen wäre. Aber in den Semesterferien bin ich einfach nicht dazu gekommen. Daher werde ich im April nichts posten und mich erstmal in das neue Semester eingewöhnen und ich hoffe, dass ich ab Mai wieder schön regelmäßig Beiträge liefern kann, hoffentlich habe ich bis dahin auch ein paar Beiträge vorgeschrieben! 🙂

Habt einen schönen Monat ihr Lieben!

Bis dahin,