Ihr Lieben,

weiter geht es mit meiner Farblos-Reihe! Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr 2019 gestartet! Herzlich Willkommen neue Vorsätze! 🙂 Einmal im Monat zeige ich euch eine handvoll schwarz-weiß Bilder.


Paris

Genau darum geht es heute. Für meine Bachelorarbeit war ich in Paris und dort habe ich es mir nicht nehmen lassen, trotz meiner Recherche einige Fotos zu machen. Über die kommenden Monate verteilt werdet ihr sie in verschiedenen Themengebieten wiederfinden. Heute macht schwarz weiß den Anfang. Wie oft fotografierst du im Urlaub ganz bewusst in Schwarz weiß? Meistens wollen wir doch die bunten Farben einfangen, die im Urlaub oder auf Reisen ganz besonders zu strahlen scheinen.

Ihr seht hier meinen Besuch im Louvre, die Kathedrale Notre Dame und verschiedene andere Spots aus der unmittelbaren Umgebung. Natürlich kann man hier auch wieder sehr schön die Architektur und all ihre Formen hervorheben! Schatten und Licht einfangen geht im Grunde zu jeder Tageszeit.

Aber ich wäre nicht ich, wenn ich nicht noch mehr Bilder hätte. Es ist erstaunlich, wie viele Fotos man in kurzer Zeit machen kann! Ich liebe z. B. auch das letzte Bild mit der Spiegelung im Fenster. Es ist so typisches Detail, das einem schnell mal entgehen kann. Auch daneben das Bild links, da habe ich mich dort hingestellt und gewartet, bis der Mann an mir vorbeiging, weil ich diese Dynamik im Bild haben wollte.

Kein Paris ohne Tauben bei mir! 😀 Auch hier wieder unterschiedliche Hell und Dunkel Kontraste, die sich durch den Entzug von Farbe viel besser hervorheben lassen, wie etwa der Zebrastreifen im letzten Bild. Wie oft denkt man sich ach ja, so ein Zebrastreifen, hübsch ist der ja nicht?! Aber in Schwarz weiß erhält er gleich eine ganz andere Bedeutung, wie ich finde.

Ich hoffe, ihr hattet Spaß an den zahlreichen Bildeindrücken aus Paris! Welches Bild gefällt euch ganz besonders, welches nicht so? Gibt es etwas, was ihr euch bei diesen schwarz weiß Beiträgen noch mehr wünscht? Etwas, was ihr noch wissen wollt oder sehen möchtet? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!