Hallo ihr Lieben,

in Türchen 22 geht es um Design, ich liebe Design. Freut euch auf ganz viele, auch noch unveröffentlichte Grafiken! 🙂

Design: Designst du Merchandising, Cover, social media Grafiken etc. für deine Geschichte? Würdest du das tun wollen, oder lieber jemanden engagieren?

Ja, ich designe alle social media Grafiken, Banner, Cover, Karten, usw. selbst. In Photoshop geht das recht gut, auch wenn ich durch den bloßen Einsatz von Pixabay und Unsplash als Bildermaterial recht eingeschränkt bin. Aber damit muss man eben umgehen, letzten Endes werde ich nie so professionell arbeiten könne, wie es vielleicht ein Alexander Kopainski tut und das ist auch okay. Wenn ich allerdings meine Romane im Selfpublisher veröffentliche, würde ich ernsthaft darüber nachdenken, mir einen Grafiker zu engagieren, einfach weil ich nicht wüsste, ob ich gut genug bin. Letzten Endes macht das dann aber auch den Ehrgeiz aus: so gut sein, als ob es direkt veröffentlich werden könnte. Ab und zu habe ich auf Twitter auch schon meine Cover oder anderweitige Banner geteilt!

Hier mal eine Zusammenstellung:

 

das war das alte Cover und das sind die neuen, die dann mehr als Reihenband erkennbar sind der Trilogie (die Klappentexte sind inhaltlich noch nicht angepasst) 

Auch Karten von zb einem Fantasyland gestalte ich selbst in Photoshop!

Hinzu kommen noch einige Cover, die ich für bekannte oder befreundete Autoren gemacht habe, die aber nicht veröffentlich werden. Und meinen größten Erfolg kann ich auch bereits verbuchen, in dem mein Cover tatsächlich gedruckt wird für eine Autorin! (hier ist bereits der Beschnitt mit eingerechnet, nicht, dass ihr euch wundert 🙂

Na, was haltet ihr von meinen arbeiten? Interessieren euch weitere Infos zu meinen arbeiten, bestimmten Projekten etc.? Ich freue mich auf eure Kommentare! 🙂