Hallo ihr Lieben,

ich hänge etwas hinter her mit den Beiträgen, weil mich eine Magen Darm Grippe komplett weggesteckt hat. Aber man kann ja aufholen 😉

Türchen Nummero 8!

Träume: Hast du schonmal einen Traum in eine deiner Geschichten verarbeitet, oder kannst du dich am nächsten Tag nicht mehr daran erinnern?

Da musste ich länger überlegen. Manchmal wünschte ich mir, ich könnte mich noch mehr an meine Träume erinnern und manchmal denke ich mir, das ist auch ganz gut so. Ich habe mal von Gras geträumt, die sich riesig entlangschlängelten, sodass es mehr was von riesigen Wänden hatte. Das habe ich dann in meine Form der Magie verarbeitet.