Hallo ihr Lieben!

Ich präsentiere euch heute wieder ein paar farblose Werke, diesmal frisch gestartet in den November.

Dieses Bild entstand in Erlangen:

Man hätte dies auch schön in Farbe präsentieren können, aber ich fand es in schwarz weiß einfach interessanter. Die Strukturen des Wassers, dieser Brunnen, das macht das Bild zu etwas nostalgischem, oder? 🙂

Bei den folgenden Bildern handelt es sich um ein Einkaufszentrum in Bielefeld, das sogenannte „Loom“, hier gehts zu deren Webseite. Gerade solche Architekturen find ich unglaublich spannend und umso interessanter, kraftvoller, wirkungsreicher und ästhetischer in schwarz weiß! Wirklich, das ist für mich ein absolutes Muss. Natürlich lässt sich die Architektur auch in Farbe schön ansehen, es ist auch wirklich ein Besuch wert 🙂 Ich finde aber auch, dass die meisten großen Einkaufszentren recht schön sind. Darüber könnte ich eine ganze Liste schreiben 😀 was sind denn eure liebsten oder schönsten Einkaufszentren? Übrigens wurden die Bilder kurz vor Weihnachten aufgenommen, das erklärt die Menschenmassen 😉

Das Bild unten links zeigt einen Gang in Berlin, rechts einen in Erlangen 😉 Ich find ja auch Gänge oder allgemein Wege, Städte sind ebenfalls perfekt für schwarz weiß geeignet! Alleine schon die Licht und Schatten Wirkungen kommen ganz anders zur Geltung. Das Foto von Berlin ist übrigens noch mit meiner Digicam gemacht, nicht mit meiner Systemkamera 🙂 Links seht ihr auch, dass Personen diesmal gar nicht so stören, tatsächlich stören sie mich rechts schon eher. Aber natürlich hat man unterwegs nicht immer die Zeit und Ruhe zu warten, bis mal kein Mensch auf dem Foto ist. Erst Recht, wenn es sich um viel begangene Wege in einer Stadt handelt.

Das nächste Bild rauscht gnadenlos, aber wie gesagt, es ist nun mal etwas älter, daher sei ihm das verziehen 😉 Auch hier hat man am Berliner Hauptbahnhof wieder sehr schöne Strukturen und Linien, die ich sehr interessant fand!

Und zu guter Letzt noch zwei Handybilder! Beide geschossen in Veitshöchheim bei Würzburg. Eine wahrlich wunderschöne Stadt, die ich immer nur wieder empfehlen kann! Hier seht ihr rechts natürlich eine Spiegelung, links einfach eine Straße. Noch dazu ist diese links leicht von Regen getränkt, man erkennt das Glänzen, die Regenschirme etc. Eine schöne Stimmung, die ich unbedingt einfangen wollte, obgleich ich nur mein Handy dabei hatte. Ich muss dazu sagen, diese Handyfotos sind sogar mit meinem alten Handy, dem Samsung Galaxy s5 entstanden. Mein Huawai P20, z. B. auch extra im schwarz weiß Modus, ist da natürlich um Längen besser.

So was haltet ihr von den schwarz weiß Bildern? Verratet mir doch mal eurer liebstes Einkaufszentrum! 🙂

Schlagwörter: